Ansatz

Die psychologische Beratung und Gestaltung stellt das Erleben und Verhalten von Menschen in den Vordergrund. Dabei ist grundsätzlich zu beachten, dass die individuelle Erlebensebene des Menschen die zentrale Rolle spielt. Im beruflichen Alltag wird diese durch die Arbeitsaufgabe bestimmt und steht in ständigen, wechselseitigen Beziehungen zu anderen Personen, der Organisation und ihren Strukturen sowie der umgebenden baulichen, natürlichen und sozialen Umwelt.

 

Arbeit

Arbeit ist die zielgerichtete Erfüllung von Aufträgen innerhalb des Erwerbslebens. Ziele der psychologischen Beratung sind die Arbeitsaufgabe selbst, die Arbeitsprozesse und den Arbeitszeitrahmen so zu gestalten, dass die Beschäftigten langfristig leistungsfähig, intrinsisch motiviert und aus diesen Gründen auch zufriedener ihrer individuellen Arbeit nachgehen.

 

Organisation

Nur in äußerst seltenen Fällen sind Arbeitsaufgaben als reine Einzelarbeit gestaltet. In der Regel ist die Erwerbsarbeit eingebettet in Organisationen und beinhaltet zumindest Aspekte von Gruppenarbeit. Dabei zeigt sich die Führung als zentraler Erfolgs- oder Misserfolgsfaktor. Ein zweiter Faktor ist die Güte der "Passung" der Personen in eine Arbeitsgruppe und zu den Regelungen, Leitbildern und Kulturen der Organisation. Diese motivationsfördernd zu gestalten bzw. die Gestaltungskompetenz der Führungskräfte zu erhöhen sind Ziele der psychologischen Beratung.

 

Umwelt

Die motivationsfördernde und gesunderhaltende Gestaltung der baulichen Umwelt gilt als notwendige Voraussetzung für die leistungsgerechte Erbringung von Arbeit. Gelingt es daneben noch die Ziele des Unternehmens in ihr zu verankern, wird die "tragende Rolle" der baulichen Struktur gleich dreifach genutzt. Daneben wird das Handeln von Personen oftmals durch die soziale Umwelt mit ihren Normen, Erwartungen und Abhängigkeiten gesteuert. Beispielhaft kann die "Work-Life-Balance", die Demografieentwicklung sowie ein unterschiedliches berufliches Rollenverständnis verschiedener Generationen genannt werden. Diese im eigenen Umfeld zu erkennen und nutzen zu können ist ein Ziel der psychologischen Beratung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum: Michael Kramer, Langendreerstr. 79, 44892 Bochum